Ringvorlesung Enwicklungspolitik

Die Ringvorlesung richtet sich an Mitglieder internationaler Organisationen, an die Öffentlichkeit und an Studierende. Sie bietet ExpertInnen die Möglichkeit, Vorträge zu aktuellen Themen zu halten, zu hören und zu diskutieren, sowie jungen international interessierten Menschen einen Einstieg in die Thematik und einen Überblick über die entwicklungspolitische Landschaft. Der Erwerb von Teilnahmescheinen und Teilnahmebestätigungen ist möglich.

Die Ringvorlesung Entwicklungspolitik im Sommersemester 2016 wird sich mit der EU befassen.

Der Veranstaltungsraum befindet sich im Mathematikebäude der TU Berlin und trägt die Nummer MA 005. Der Campusplan kann bei der groben Orientierung helfen.

Hier finden Sie das Programm des Sommersemesters.

Wir bedanken uns für die finanzielle Unterstützung der Landesstelle für Entwicklungszusammenarbeit Berlin.

Es ist für Studierende möglich einen Leistungsschein von bis zu 6 LP zu erlangen. Dazu müssen bis zu 3 Fragen beantwortet werden.

Hier gelangen Sie zu den Präsentationen der ReferentInnen aller Ringvorlesungen.